iTunes ohne iPod

Achtung: Dieses Blog liegt brach. Neue Beiträge und Aktualisierungen der alten findet Ihr unter kazam.de. Bitte in Zukunft dort vorbeischauen, dort kommentieren und dahin verlinken. Vielen Dank. Bis gleich auf kazam.de.

Auch sehr schön für Besitzer eines MP3-Players ist SyncTunes. Es synchronisiert eine iTunes-Playlist mit dem MP3-Player ohne Systemschrott zu hinterlassen. Ich nutze es so, dass ich eine intelligente Playliste mit allen Dateien erstelle, die „sync“ als Kommentar haben. Diese Liste wird per SyncTunes abgeglichen.

Altenativ dazu kann man auch Copy Playlist to Card verwenden, ein AppleScript, das genau das tut, was der Name verspricht.

Eine Antwort zu “iTunes ohne iPod

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s