Tipp OsX: Lautloser Warnton

Wenn man beim Arbeiten gerne Musik hört, kann der Warnton des Systems schon manchmal nerven.

Bei Lifehacker gab es jetzt einen Tipp, wie man ganz schnell und einfach diesen Ton durch einen lautlosen Bildschirm-Flash ersetzen kann.

  1. Textedit (oder Textwrangler, Smultron etc. pp) öffnen,
  2. ein neues Dokument erstellen, Leertaste drücken, Dokument speichern unter Lautlos.aif oder FlashAlarm.aif oder was auch immer. Wichtig ist die Endung .aif
  3. Diesen „Ton“ ablegen im Ordner Macintosh_HD>System>Library>Sounds.
  4. Dann nur noch in Systemfelder/Ton auswählen, fertig.

Stille kehrt ein, trotzdem ist man hinreichend vom Mac aufmerksam gemacht worden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s