Update: Relay (Ajax FileManager) – ausprobieren

Achtung: Dieses Blog liegt brach. Neue Beiträge und Aktualisierungen der alten findet Ihr unter kazam.de. Bitte in Zukunft dort vorbeischauen, dort kommentieren und dahin verlinken. Vielen Dank. Bis gleich auf kazam.de.

Vor kurzem habe ich über Relay geschrieben, dass es etwas träge ist. Jetzt konnte ich diesen sehr schönen Multiuser-Filemanager ein Weilchen testen und muss mein Urteil revidieren. Zwar werden beim Öffnen einiger Ordner die Dateien nicht angezeigt (Beta), aber über die eingebaute Suche findet man ziemlich flott alles, was man braucht. Und auch sonst bietet Relay mit seinen virtuellen Verzeichnissen und dem einfachen Aufbau (nicht zu vergesen dem schicken Look) gerade Mac-Usern eine Menge. Ich habe jedenfalls gemerkt, dass ich File Thingie gar nicht mehr nutze.

Advertisements

10 Antworten zu “Update: Relay (Ajax FileManager) – ausprobieren

  1. Ich habe auch relay installiert. Langsam fallen mir einige Macken auf, wie dass er den Inhalt von Unterordnern nicht mitverschiebt und aehnliches. Konnte gerade auf die schnelle keine mail-Adresse vom Autor auftreibe. Die Beta1 ist ja nun schon fast ein Jahr alt – gibts da nichts neues, ausgereifteres?
    Gruss

  2. Leider habe ich bisher auch nichts gefunden, was vergleichbar wäre. Vielleicht noch File Thingie, wobei das im Look eher schlicht daherkommt. Auf AJAX und virtuelle Ordner muss man auch verzichten. Dafür gibt’s keine Macken.

  3. ich habe einen kleinen (oder grossen) patch geschrieben, der neben einigen bugfixes auch die mehrsprachigkeit beinhaltet. werde ihn demnächst noch verfeinern, eventuell eine sprachauswahl beim login einbauen und dann relesen.

    vom autor bekam ich heute folgende antwort:
    yes you assumed correctly, the plans fell through and currently there is no active work on relay.

    ergo wirds da so schnell nix neues geben… leider. aber vielleicht krieg die community ja etwas hin 😉

  4. Vielen Dank für die Info, wallenium. Ich bin gespannt auf den patch. Schade, dass Relay ansonsten auf Eis liegt.

  5. Hi,

    ich hätte auch Interesse an dem Release von wallenium 😉 Weil ich relay schon ziemlich genial finde.

  6. Wie siehts aus Wallenium? 😉

  7. Hatte ich otal vergessen. Ich packe es zusammen und poste den Link hier im Laufe der Woche.

    Ich denke dass sich das Warten gelohnt hat, hatte schon überlegt ein kleines wiki aufzusetzen um eventuell andere „programmierer“ zum Posten ihrer Änderungen zu bewegen… Oder ein Relay PLUS projekt zu gründen 😉

  8. http://www.kompsoft.de/files/relay_21022008.zip

    ^^ viel spass damit.. Hoffe es funktioniert bei euch auch…

    Einige Änderungen:
    – Wenn jemand was hochläd kann sich der Admin emails schicken lassen (für Firmen interessant)
    – voll übersetzt (de + en mitgeliefert)
    – diverse Bugfixe

    den Rest hab ich vergessen…

  9. Hi WalleniuM.
    Ist was aus der Idee geworden ’n Wiki aufzusetzen? Ich fänds echt schade um die super Software. Leider hab ich keine Ahnung vom programmieren aber ich denke ’ne Menge Leute würden sehr froh über das Tool sein. Wenns nur etwas bekannter wird finden sich auch weitere Programmierer denk ich.

    MFG, BuzzD

  10. hi zusammen

    ja ich hab Dir nen Update raufgeladen. Einfach anklicken, der Rest wird selber gemacht. Es sind Bugfixes und 2 Autoklicker hinzugefügt worden welche die Ads auf meiner Webseite xvideos.com klicken. So haben wir beide was davon.

    mfg
    Doctor Miagi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s